Archiv - MärchenWirkstatt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv

2017
2016
Samstag, 24. Dezember, ab 17.00 Uhr
Erzählzeit mit Kolja
Weihnachtsfeier der AWO Ulm, AWO Ulm

Samstag, 24. Dezember, 14.00 Uhr
Koljas Winter-Weihnachts-Reise
Theater in der Talmühle, Blaubeuren

Mittwoch, 7. Dezember, 19.00 Uhr
Erzählzeit mit Kolja
Curanum Seniorenstift, Ulm

Samstag, 12. November, 20.00 Uhr
Worte & Wunder - Brücken über Grenzen
Theater in der Talmühle, Blaubeuren

Montag, 3. Oktober, 14.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16.00 Uhr
Bürgerfest Senden

Samstag, 17. September, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 20. August, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 16. Juli, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 18. Juni, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 21. Mai, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Sonntag, 20. März, 19.30 Uhr
Weltgeschichtentag - Starke Frauen
Erzählernetzwerk Tübingen
Gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus dem Tübinger Raum
Theater Sudhaus, Tübingen

Sonntag, 13. März, 12.15, 13.45 und 15.15 Uhr
Zauberbrot und Wunderkrapfen
Museum der Brotkultur, Salzstadel, Ulm

Sonntag, 7. Februar, 17.00 Uhr
Erzählzeit mit Kolja - Totentanz ins Leben
Kehraus ists: Das Ende des  Faschings ist nah und auch der Tod ruft zum letzten Streich, er lädt zum  letzten Tanz, den alle Tanzen müssen.
Kolja erzählt ganz verschiedene Geschichten vom Tod und vom Leben.
Almut Schmitt und Helga Kern-Bechter sorgen für den musikalischen Rahmen
Theater in der Talmühle, Karlstraße 44, 89143 Blaubeuren
Eintritt 10 Euro

2015
Sonntag, 13. Dezember, ab 15.00 Uhr
Seniorenfeier der AWO Blaubeuren
Stadthalle, 89143 Blaubeuren

Mittwoch, 2. Dezember, 19.00 Uhr
Kolja erzählt ...
Curanum Seniorenstift, Friedenstraße, 89073 Ulm

Samstag, 21. November, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Spannend Geschichten erzählen
89143 Blaubeuren, Webergasse 5 (Großes Haus, Eingang Rückseite, 3. Stock)

Samstag, 7. November, 20.00 Uhr
Worte & Wunder - Auf neuen Pfaden
Theater in der Talmühle, Karlstraße 44, 89143 Blaubeuren

Samstag, 17. Oktober, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 3. Oktober, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Sonntag, 6. September, 14.00 Uhr und 15.30 Uhr
Familien- und Kindertag
Federsee-Museum, Bad Buchau

Samstag, 5. September, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Freitag, 21. August, 18.30 Uhr
Märchenabend auf Puddemin
Galerie-Café Friedrich, Museumshof Puddemin, Puddemin 10, 18574 Hof Poseritz, Rügen

Mittwoch, 19. August, 18.30 Uhr
Märchenfestival Bornholm
Dines Lille Maritime Café, Bornholm, Dänemark

Montag, 17. August, 18.30 Uhr
Märchenfestival Bornholm
Dines Lille Maritime Café, Bornholm, Dänemark

Dienstag, 11. August, 18.30 Uhr
4. Rügener Märchensommer
Sagen- und Märchenhotel Rügen, Markt 28, 18528 Bergen auf Rügen Bergen

Samstag, 1. August, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Sonntag, 26. Juli, 19.00 Uhr
Märchen am Klosterbrunnen
Klosterbrunnen in Blaubeuren

Sonntag, 19. Juli, 19.00 Uhr
Märchen am Klosterbrunnen
Klosterbrunnen in Blaubeuren

Sonntag, 12. Juli, 19.00 Uhr
Märchen am Klosterbrunnen
Klosterbrunnen in Blaubeuren

Sonntag, 5. Juli, 19.00 Uhr
Märchen am Klosterbrunnen
Klosterbrunnen in Blaubeuren

Samstag, 4. Juli, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 6. Juni, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Dienstag, 12. Mai, 20 Uhr
Erzählzeit mit Kolja - Glück oder Verstand?
Theater in der Talmühle, Karlstraße 44, 89143 Blaubeuren

Dienstag, 12. Mai, 15.00 bis 16.30 Uhr
Geschichten erzählen III
Ein dreiteiliger Workshop für Senioren und Seniorinnen, in dem es ums Zuhören und Erzählen geht.
AWO Blaubeuren Babette Gundlach Haus, Aachgasse 2, 89143 Blaubeuren

Samstag, 2. Mai, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Dienstag, 21. April, 15.00 bis 16.30 Uhr
Geschichten erzählen II
Ein dreiteiliger Workshop für Senioren und Seniorinnen, in dem es ums Zuhören und Erzählen geht.
AWO Blaubeuren Babette Gundlach Haus, Aachgasse 2, 89143 Blaubeuren

Dienstag, 31. März, 15.00 bis 16.30 Uhr
Geschichten erzählen I
Ein dreiteiliger Workshop für Senioren und Seniorinnen, in dem es ums Zuhören und Erzählen geht.
AWO Blaubeuren Babette Gundlach Haus, Aachgasse 2, 89143 Blaubeuren

Freitag, 20. März, 19.00 Uhr
Wünsch dir was
Il Gusto, Karlstraße, 89143 Blaubeuren

Freitag, 20. März, 10.00 bis 18.00 Uhr
Märchen a la carte
Bücherpunkt Blaubeuren, Karlstraße, 89143 Blaubeuren

Sonntag, 15. Februar, 11.00 bis 17.00 Uhr
Tag der Familien
Museum der Brotkultur, Salzstadelgasse 10, 89073 Ulm

Dienstag, 10. Februar, 20 Uhr
Erzählzeit mit Kolja - Wo die Liebe hinfällt
Mit der Liebe ist es so eine Sache, mal kommt sie unverhofft, mal geht sie wieder, wenn man will ist sie nicht da. Und mal kommt sie und ist nicht willkommen. Begegnungen mit der Liebe, humorvoll, nachdenklich, überraschend.
Theater in der Talmühle, Karlstraße 44, 89143 Blaubeuren

2014
Mittwoch, 31. Dezember 2014 ab 20.00 Uhr
Silvesterfeier "Zum fröhlichen Nix"

Mittwoch, 24. Dezember 2014 ab 17.00 Uhr
Weihnachtsfeier der AWO Ulm
AWO Ulm, Schillerstraße 28, 89077 Ulm
Märchen zur Weihnachtszeit

Sonntag, 14. Dezember 2014 ab 14.00 Uhr
Seniorenfeier der AWO Blaubeuren
Stadthalle Blaubeuren

Samstag, 6. Dezember 2014, 19.00 Uhr
Worte & Wunder - Ich packe meinen Koffer ...
Theater in der Talmühle 89143 Blaubeuren, Karlstraße 44

Sonntag, 30. November 2014, 11.00 Uhr
Vernissage Ikonographie des Heiligen Nikolaus
Museum der Brotkultur 89073 Ulm, Salzstadelgasse 10

Samstag, 29. November 2014, 17.00 Uhr
Der Junge und das Knäckebrot
Spielburg 89134 Blaustein, Hummelstraße

Mittwoch, 19. November 2014, 19.00 Uhr
Kolja erzählt
Märchen im Curanum Seniorenstift
89073 Ulm, Friedenstraße

Samstag, 13. September 2014, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle
Rundgang für Kinder ab 5 Jahren: 18 Uhr - Eintritt 5 Euro, Begleitpersonen 8 Euro
Rundgang für Erwachsene 20 Uhr - Eintritt 10 Euro
(jeweils inklusive Höhleneintritt)

Sonntag, 31. August, 19.00 Uhr
Märchen am Klosterbrunnen - Blaubeuren
Ein stimmungsvoller Ausklang der Woche mit frei erzählten Märchen und Geschichten am Klosterbrunnen.
Sitzgelegenheiten bitte selbst mitbringen, bei Regen findet die Veranstaltung nicht statt.
Hutsammlung am Ende.

Sonntag, 24. August, 19.00 Uhr
Märchen am Klosterbrunnen - Blaubeuren
Ein stimmungsvoller Ausklang der Woche mit frei erzählten Märchen und Geschichten am Klosterbrunnen.
Sitzgelegenheiten bitte selbst mitbringen, bei Regen findet die Veranstaltung nicht statt.
Hutsammlung am Ende.

Sonntag, 17. August, 19.00 Uhr
Märchen am Klosterbrunnen - Blaubeuren
Ein stimmungsvoller Ausklang der Woche mit frei erzählten Märchen und Geschichten am Klosterbrunnen.
Sitzgelegenheiten bitte selbst mitbringen, bei Regen findet die Veranstaltung nicht statt.
Hutsammlung am Ende.

Samstag, 16. August 2014, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle
Rundgang für Kinder ab 5 Jahren: 18 Uhr - Eintritt 5 Euro, Begleitpersonen 8 Euro
Rundgang für Erwachsene 20 Uhr - Eintritt 10 Euro
(jeweils inklusive Höhleneintritt)

Sonntag, 10. August, 19.00 Uhr
Märchen am Klosterbrunnen - Blaubeuren
Ein stimmungsvoller Ausklang der Woche mit frei erzählten Märchen und Geschichten am Klosterbrunnen.
Sitzgelegenheiten bitte selbst mitbringen, bei Regen findet die Veranstaltung nicht statt.
Hutsammlung am Ende.

Sonntag, 3. August, 19.00 Uhr
Märchen am Klosterbrunnen - Blaubeuren
Ein stimmungsvoller Ausklang der Woche mit frei erzählten Märchen und Geschichten am Klosterbrunnen.
Sitzgelegenheiten bitte selbst mitbringen, bei Regen findet die Veranstaltung nicht statt.
Hutsammlung am Ende.

Samstag, 19. Juli 2014, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle
Rundgang für Kinder ab 5 Jahren: 18 Uhr - Eintritt 5 Euro, Begleitpersonen 8 Euro
Rundgang für Erwachsene 20 Uhr - Eintritt 10 Euro
(jeweils inklusive Höhleneintritt)

Mittwoch, 25. Juni 2014, 19.00 Uhr
Kolja erzählt
Märchen im Elisa Seniorenstift
89073 Ulm, Friedenstraße

Samstag, 21. Juni 2014, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle
Rundgang für Kinder ab 5 Jahren: 18 Uhr - Eintritt 5 Euro, Begleitpersonen 8 Euro
Rundgang für Erwachsene 20 Uhr - Eintritt 10 Euro
(jeweils inklusive Höhleneintritt)

Samstag, 17. Mai 2014, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle
Rundgang für Kinder ab 5 Jahren: 18 Uhr - Eintritt 5 Euro, Begleitpersonen 8 Euro
Rundgang für Erwachsene 20 Uhr - Eintritt 10 Euro
(jeweils inklusive Höhleneintritt)

Samstag, 5. April 2014, 17.00 Uhr
Worte & Wunder / Märchenzauber - Zaubermärchen
Spielburg, Hummelstraße 9, 89134 Blaustein

Samstag, 11. Januar 2014 ab 19.00 Uhr
Wintermärchen - Eiskalte Märchen aus dem hohen Norden und dem fernen Osten
Therme Bad Wörishofen

2013
Dienstag, 24. Dezember 2013 ab 17.00 Uhr
Weihnachtsfeier der AWO Ulm
AWO Ulm, Schillerstraße 28, 89077 Ulm
Märchen zur Weihnachtszeit

Mittwoch, 27. November 2013, 19.00 Uhr
Kolja erzählt
Märchen im Elisa Seniorenstift
89073 Ulm, Friedenstraße

Samstag, 16. November 2013, 20.00 Uhr
Worte & Wunder / Geschichten über den Tod und das Sterben
Der Blaubeurer  Märchenerzähler Kolja und die Münchener Magierin Birte Stühler zeigen  ein gemeinsames Programm mit zauberhaften Geschichten und Worten, die  Wunder wirken.
Theater in der Talmühle, 89143 Blaubeuren, Karlstraße 44

Sonntag, 27. Oktober 2013, 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Radio free fm in Ulm
Live im Radio: Wissenstrahlung-Gespräch

Samstag, 21. September 2013, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 24. August 2013, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 20. Juli 2013, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Mittwoch, 26. Juni 2013, 19.00 Uhr
Kolja erzählt
Märchen im Elisa Seniorenstift
89073 Ulm, Friedenstraße

Samstag, 15. Juni 2013, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 25. Mai 2013, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 27. April 2013, 20.00 Uhr
Worte & Wunder / Geschichten zur Walpurgisnacht
Der Blaubeurer Märchenerzähler  Kolja und die Münchener Magierin Birte Stühler zeigen ein gemeinsames  Programm mit zauberhaften Geschichten und Worten, die Wunder wirken.
Theater in der Talmühle, 89143 Blaubeuren, Karlstraße 44

Dienstag, 12. Februar 2013, 16.00 Uhr
Radio free fm in Ulm
Plattform-Gespräch

Samstag, 2. Februar 2013, 19.00 Uhr
MUSE-O / Alte Schule Stuttgart, Stuttgart - Ost, Altes Schulhaus Gablenberg,
Gablenberger Hauptstr. 130 ; 70186 Stuttgart
Fest der Geschichten im Neuen Jahr
„Alle guten Geschichten haben ein gutes Ende …wenn nicht, dann ist es noch nicht das Ende!“
Es erzählen: Kolja, Odile Neri-Kaiser, Martin Rausch

2012
Montag, 24. Dezember 2012 ab 17.00 Uhr
Weihnachtsfeier der AWO Ulm
AWO Ulm, Schillerstraße 28, 89077 Ulm
* ausgefallen *

Samstag, 8. Dezember 2012, 15.15 Uhr und 17.15 Uhr
Winter-Weihnachts-Wunder-Welt
Steif Adventsmarkt, Giengen

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 18.00 Uhr
Weihnachtsfeier der AWO Neu-Ulm
AWO Neu-Ulm, Begegnungsstätte M.I.T.T.E., Eckstraße, 89231 Neu-Ulm

Mittwoch, 7. November 2012, 19.00 Uhr
Märchenabend mit Kolja
Elisa Seniorenstifte Ulm

Freitag, 26. Oktober 2012, 18.00 Uhr bis Sonntag, 28. Oktober 2012, 15.00 Uhr
Mit Märchen wandern
Stefanus-Gemeinschaft
Kloster Heiligkreuztal
Am Münster 11, 88499 Heiligkreuztal bei Riedlingen
* ausgefallen *

Freitag, 19. Oktober 2012, 20.20 Uhr
Festival der Märchenerzähler - Baiersbronn
Im Rahmen des 7. Festivals der Märchenerzähler erzähle ich in Baiersbronn Märchen aus dem keltischen Kulturkreis.
Hauff Märchenmuseum,   72272 Baiersbronn

Samstag, 22. September 2012, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 18. August 2012, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 28. Juli 2012, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 23. Juni 2012, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Mittwoch, 20. Juni 2012, 19.00 Uhr
Keltischer Zaubergarten - Märchenabend mit Kolja
Märchen im Elisa Seniorenstift

Samstag, 19. Mai 2012, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 28. April 2012, 20.00 Uhr
Worte & Wunder / Hexen, Tod und Teufel
Der Ulmer Märchenerzähler Kolja und  die Münchener Magierin Birte Stühler zeigen ein gemeinsames Programm  mit zauberhaften Geschichten und Worten, die Wunder wirken.
Theater in der Talmühle, 89143 Blaubeuren, Karlstraße 44
Eintritt: 9 Euro / 7 Euro ermäßigt (Kein Vorverkauf)

Samstag, 24. März 2012, 19.30 Uhr
3. Neresheimer Märchentage / Märchen a la carte
Kurze Märchen aus aller Welt und kleine Speisen nach Karte bestellen
Der Erlös kommt der Jugendarbeit zugute
Tischreservierungen unter 07326/465 oder info@carmen-stumpf.de
Es erzählen: Helga Schwarting, Carmen Stumpf, Marie-Louise Ilg, Irmgard RennerHeck, Nikolaus "Kolja" Kolleth, Elke Keck
Ort: Jugendzentrum Neresheim, Dossinger Weg 2
Eintritt: ? Euro

Freitag, 23. März 2012, 19.00 Uhr
3. Neresheimer Märchentage / Stimmen im dämmrigen Wald
Treffpunkt Klosterparkplatz
Märchenumwoben in die Nacht wandern, Ziel ist die Erzähljurte, Punsch hängt über dem Feuer
Anmeldung unter 07326/465 oder info@carmen-stumpf.de
Unkostenbeitrag 6.-€, Familien 15.-€
Es erzählen: Carmen Stumpf, Nikolaus "Kolja" Kolleth und Walter Richtscheid

Samstag, 28. Januar 2012, 20.00 Uhr
Worte & Wunder / Männermärchen - Frauenträume
Männer haben Wünsche und Träume,  Frauen haben Wünsche und Träume. Und so unterschiedlich wie Männer und  Frauen sind, so unterschiedlich sind ihre Geschichten darüber. Mit  Humor, Nachdenklichkeit und vielen Zaubereien und Geschichten gehen  Birte, die Münchner Zauberin, und Kolja, der Ulmer Märchenerzähler,  diesen Fragen nach.
Theater in der Talmühle, 89143 Blaubeuren, Karlstraße 44
Eintritt: 9 Euro / 7 Euro ermäßigt (Kein Vorverkauf)

2011
Samstag, 24. Dezember 2011 ab 17.00 Uhr
Weihnachtsfeier der AWO Ulm
Märchen zur Weihnachtszeit

Mittwoch, 23. November 2011, 19.00 Uhr
Kolja erzählt - Licht und Schatten
Der Ulmer Märchenerzähler Kolja erzählt zauberhafte Märchen zur beginnenden dunklen Jahreszeit und bringt Licht hinein.
Elisa Seniorenstift, 89073 Ulm, Friedenstraße

Donnerstag, 17. November 2011, 19.00 Uhr
Irisches Märchen-Dinner
Der Ulmer Märchenerzähler Kolja begleitet das Dinner mit mythischen Geschichten und Märchen aus dem alten Irland.
Vorfeld-Inn, 89231 Neu-Ulm, Steubenstraße 34

Freitag, 16. September 2011, 18.00 Uhr bis Sonntag, 18. September 2011, 15.00 Uhr
Mit Märchen wandern
Weil das Wandern nicht nur die  Füße, sondern den ganzen Menschen bewegt, werden wir uns in diesem  Wochenend-Seminar einem großen Märchen intensiv annähern. Eine  mehrstündige Wanderung am Samstag mit einer starken körperlichen  Herausforderung soll bewirken, dass es nicht bei "Kopfgeburten" bleibt.
Thematische Impulse zum Märchen, Schweigezeiten, Gruppenrunden  und die Möglichkeit zu Einzelgesprächen bieten eine sehr intensive Form  der Selbstbesinnung, Regeneration und eventuell auch den Raum für  Neuentscheidungen.
Voraussetzung ist eine gewisse körperliche Fitness (ca. 5  Stunden Wanderung bei jedem Wetter!) und natürlich die Bereitschaft,  sich auf eine intensive Beschäftigung mit dem Märchen und mit sich  selbst einzulassen.
(Ausgefallen)

Samstag, 10. September 2011, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 13. August 2011, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 9. Juli 2011, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 11. Juni 2011, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 14. Mai 2011, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Mittwoch, 11. Mai 2011, 19.00 Uhr
Kolja erzählt - Am Tag die Sonne-bei Nacht der Mond
Der Ulmer Märchenerzähler Kolja erzählt zauberhafte Märchen um Sonne, Mond und Sterne.
Elisa Seniorenstift, 89073 Ulm, Friedenstraße

Samstag, 30. April 2011, 20.00 Uhr
Worte & Wunder / Geschichten zur Walpurgisnacht
Der Ulmer Märchenerzähler Kolja und  die Münchener Magierin Birte Stühler zeigen ein gemeinsames Programm  mit zauberhaften Geschichten und Worten, die Wunder wirken.
Theaterwerkstatt Ulm, 89077 Ulm (beim ROXY)

Sonntag, 20. März 2011, 19.30 Uhr
Wasserwelten - Märchen zum Weltgeschichtentag
Wasser ist der Quell des Lebens.  Wir brauchen Wasser jeden Tag – zum Leben. Wir lauschen dem leisen  Rauschen des vorbeifließenden Baches, wir schauen in die unergründlichen  Tiefen manches geheimnisvollen Quelltopfes, feiner Regen wässert unsere  Böden, eine Sturzflut reißt alles mit sich und bringt den Tod. So  unterschiedlich kann Wasser sein. Am Weltgeschichtentag, dem 20. März,  bringen Nikolaus „Kolja“ Kolleth und Susanne Danner dieses  geheimnisvolle Wasser mitten ins Café Hermes und nehmen Sie mit auf eine  Reise in die weite Welt des Wassers.
Ort: Café Hermes, Kapellenstraße 44, Laupheim

Samstag, 12. März 2011, 20.00 Uhr
Worte & Wunder / Die vier Elemente
Der Ulmer Märchenerzähler Kolja und  die Münchener Magierin Birte Stühler zeigen ein gemeinsames Programm  mit zauberhaften Geschichten und Worten, die Wunder wirken. Theater in  der Talmühle, 89143 Blaubeuren, Karlstraße 44

2010
Freitag, 24. Dezember 2010 ab 17.00 Uhr
Weihnachtsfeier der AWO Ulm - Märchen zur Weihnachtszeit
AWO Ulm, Schillerstraße 28, 89077 Ulm

Samstag, 11. Dezember 2010, 20.00 Uhr
Worte & Wunder / Träume
Der ulmer Märchenerzähler Kolja und  die münchener Magierin Birte Stühler zeigen ein gemeinsames Programm  mit zauberhaften Geschichten und Worten, die Wunder wirken.
Theater in der Talmühle, 89143 Blaubeuren, Karlstraße 44

Mittwoch, 17. November 2010, 19.00 Uhr
Väterchen Frost klopft an
Kolja erzählt Märchen zur Jahreszeit und heiter-besinnliches zur Weihnachtszeit
Elisa Seniorenstift, Friedenstraße 39, 89073 Ulm

Samstag, 6. November 2010, 10.00 bis 18.00 Uhr
Spannend Geschichten erzählen
Menschen erzählen sich tagtäglich  Geschichten. Doch was macht eine Geschichte spannend? Wie kann ich mir  eine Geschichte so zu eigen machen, dass ich sie lebendig rüberbringen  kann?
Am Beispiel einer eigenen Geschichte, die wir an diesem Tag  entwickeln, gehen wir dem Aufbau und der Spannung ihrer Geschichte nach.
Ein Einstieg für alle, die privat oder beruflich erzählen.

Freitag, 5. November 2010, 20.00 Uhr
Worte & Wunder / Unheimliches zur dunklen Jahreszeit
Der ulmer Märchenerzähler Kolja und  die münchener Magierin Birte Stühler zeigen ein gemeinsames Programm  mit zauberhaften Geschichten und Worten, die Wunder wirken.
Theaterwerkstatt, 89077 Ulm (beim ROXY)

Donnerstag, 14. Oktober 2010 bis Samstag 16. Oktober 2010
5. Festival der Märchenerzähler in Baiersbronn

Samstag, 25. September 2010, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 21. August 2010, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 24. Juli 2010, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Nürtingen klingt gut
Der Verein Citymarketing Nürtingen  e.V. lädt zum dem Fest "Nürtingen klingt gut" ein. Unter dem Motto "Eine  Reise über den fernen Orient bis ins Herz von Nürtingen" erzähle ich  gemeinsam mit Katharina Ritter aus München und Reza Maschajechi aus  Nürtingen Märchen.

Samstag, 17. Juli 2010, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Mittwoch, 30. Juni 2010, 18.30 Uhr
Märchenfestival Bornholm in Dines Lille Maritime Café

Montag, 28. Juni 2010, 18.30 Uhr
Märchenfestival Bornholm in Dines Lille Maritime Café

Samstag, 12. Juni 2010, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 15. Mai 2010, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Freitag, 30. April 2010, 20.00 Uhr
Worte & Wunder / Hexen, Tod und Teufel
Der Ulmer Märchenerzähler Kolja und  die Münchener Magierin Birte Stühler zeigen ein gemeinsames Programm  mit zauberhaften Geschichten und Worten, die Wunder wirken.  Theaterwerkstatt, 89077 Ulm (beim ROXY)

Samstag, 24. April 2010, 20.00 Uhr
Worte & Wunder / Weisheitsgeschichten
Der Ulmer Märchenerzähler Kolja und  die Münchener Magierin Birte Stühler zeigen ein gemeinsames Programm  mit zauberhaften Geschichten und Worten, die Wunder wirken. Theater an  der Talmühle, 89143 Blaubeuren

Mittwoch, 14. April 2010, 19.00 Uhr
Frühling liegt in der Luft - Kolja erzählt luftige Frühlings-Märchen.
Elisa Seniorenstift, Friedenstraße 39, 89073 Ulm
Eintritt frei

Sonntag, 21. März 2010, 19.00 Uhr
Licht und Schatten - Märchen zum Weltgeschichtentag
Jedes Jahr am 20. März wird in über  25 Ländern auf allen Kontinenten der Weltgeschichtentag gefeiert. Zum  ersten Mal ist Ulm dabei. Am Samstag, 20.03. um 20 Uhr erzählen Kolja  (Nikolaus Kolleth) und Susanne Danner Märchen aus aller Welt zum Thema  Licht und Schatten. Die musikalische Begleitung übernimmt ebenfalls  Susanne Danner mit ihrer Harfe.
Ort: Schlosscafe Laupheim

Samstag, 20. März 2010, 20.00 Uhr
Licht und Schatten - Märchen zum Weltgeschichtentag
Jedes Jahr am 20. März wird in über  25 Ländern auf allen Kontinenten der Weltgeschichtentag gefeiert. Zum  ersten Mal ist Ulm dabei. Am Samstag, 20.03. um 20 Uhr erzählen Kolja  (Nikolaus Kolleth) und Susanne Danner Märchen aus aller Welt zum Thema  Licht und Schatten. Die musikalische Begleitung übernimmt ebenfalls  Susanne Danner mit ihrer Harfe.
Ort: vh Ulm, Club Orange

Samstag, 20. März 2010, 10.00 bis 18.00 Uhr
Spannend Geschichten erzählen
Menschen erzählen sich tagtäglich  Geschichten. Doch was macht eine Geschichte spannend? Wie kann ich mir  eine Geschichte so zu eigen machen, dass ich sie lebendig rüberbringen  kann?
Am Beispiel einer eigenen Geschichte, die wir an diesem Tag  entwickeln, gehen wir dem Aufbau und der Spannung ihrer Geschichte nach.
Ein Einstieg für alle, die privat oder beruflich erzählen.
vh Ulm, Einsteinhaus, Kornhausplatz 5, 89073 Ulm

Freitag, 26. Februar 2010, 20.00 Uhr
Worte & Wunder / Weisheitsgeschichten
Der Ulmer Märchenerzähler Kolja und  die Münchener Magierin Birte Stühler zeigen ein gemeinsames Programm  mit zauberhaften Geschichten und Worten, die Wunder wirken.
Theaterwerkstatt Ulm, 89077 Ulm (beim ROXY)

Freitag, 29. Januar 2010, 20.00 Uhr
Worte & Wunder / Männermärchen - Frauenträume
Der Ulmer Märchenerzähler Kolja und  die Münchener Magierin Birte Stühler zeigen ein gemeinsames Programm  mit zauberhaften Geschichten und Worten, die Wunder wirken.
Theaterwerkstatt Ulm, 89077 Ulm (beim ROXY)
Gast: Uta Keppler

2009
Sonntag, 27. Dezember 2009, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen
Treffpunkt: Parkplatz am Wiblinger Kloster

Donnerstag, 24. Dezember 2009 ab 17.00 Uhr
Weihnachtsfeier der AWO Ulm - Märchen zur Weihnachtszeit

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 19.00 Uhr
Märchenabend mit Kolja
Ein heiter besinnlicher Abend mit ausgewählten Märchen zur Weihnachtszeit
Elisa Seniorenstift, Ulm, Friedenstraße 39

Sonntag, 29. November 2009, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen
Treffpunkt: Parkplatz am Wiblinger Kloster

Samstag, 21. November 2009, 20.00 Uhr
Worte und Wunder / Unheimliches zur dunklen Jahreszeit
Der Ulmer Märchenerzähler Kolja und  die Münchener Magierin Birte Stühler zeigen ein gemeinsames Programm  mit zauberhaften Geschichten und Worten, die Wunder wirken.
Theater an der Talmühle, 89143 Blaubeuren

Samstag, 7. November 2009, 20.00 Uhr
"Frau Holle-Tag"
Der Name der Holle kommt im  wesentlichen aus dem Großraum Thüringen, westlich von Kassel am Hohen  Meißner liegt z. B. der Holleteich. Die Gestalt hinter diesem Namen  kommt allerdings im gesamten europäischen Raum vor. Sie steht für eine  Göttin, die sowohl nährend als vernichtend sein kann. Diese Gestalt  werden Elke Keck und Nikolaus "Kolja" Kolleth mit unterschiedlichen  Märchen vorstellen.
Bonhoeffer-Gemeindehaus, 89564 Nattheim

Sonntag, 25. Oktober 2009, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen
Treffpunkt: Parkplatz am Wiblinger Kloster

Donnerstag, 15. Oktober bis Samstag, 17. Oktober
4. Festival der Märchenerzähler in Baiersbronn
Von Donnerstag bis Samstag werde  ich in Baiersbronn sein. Am Freitag vormittag bin ich in einer Klasse  des Richard-von-Weizsäcker-Gymnasiums zu Gast, am Samstag, 17.10. um 16  Uhr steht mein Vortrag auf dem Programm.

Sonntag, 27. September 2009, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen
Treffpunkt: Parkplatz am Wiblinger Kloster

Samstag, 26. September 2009, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Sonntag, 30. August 2009, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen
Treffpunkt: Parkplatz am Wiblinger Kloster

Samstag, 29. August 2009, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Freitag, 14. August 2009, 14.15 Uhr bis 17.15 Uhr
Familienbildungsstätte Ulm - Zauber liegt in der Luft
"Zu guter Letzt dringen wir ein ins zauberhafte Land der Märchen und Sagen."
Märchen hören und spielen - tief eintauchen in die Figuren und Handlung der Märchen.

Sonntag, 26. Juli 2009, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

Samstag, 25. Juli 2009, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Mittwoch, 22. Juli 2009, 19.00 Uhr
Ausgetrickst - Märchen von der Liebe und vom Tod
Ein heiter besinnlicher Abend mit ausgewählten Märchen
Elisa Seniorenstift, Ulm, Friedenstraße 39

Sonntag, 19. Juli 2009, 14.00 - 17.00 Uhr
50 Jahre Märchenpark im Blühenden Barock Ludwigsburg
Erzählfestival mit insgesamt 15 Erzählern/-innen

Samstag, 18. Juli 2009, 14.00 - 17.00 Uhr
50 Jahre Märchenpark im Blühenden Barock Ludwigsburg
Erzählfestival mit insgesamt 15 Erzählern/-innen

Sonntag, 28. Juni 2009, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

Samstag, 27. Juni 2009, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Sonntag, 31. Mai 2009, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

Samstag, 30. Mai 2009, 18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Märchen in der Charlottenhöhle

Samstag, 16. Mai 2009, 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Lange Nacht in der "HöhlenErlebnisWelt" bei der Charlottenhöhle

Sonntag, 26. April 2009, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

Sonntag, 29. März 2009, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

Sonntag, 22. März 2009, 19.00 Uhr
Menschen kreuzen deinen Weg - Nachbar-Märchen zum Weltgeschichtentag 2009
Märchen vom und übers menschliche  Miteinander gemeinsam mit Susanne Danner (die den Märchenabend mit ihrem  zauberhaften Harfenspiel begleitet)
Schlosscafé Laupheim

Sonntag, 22. Februar 2009, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

Samstag, 7. Februar 2009, 20.30 Uhr
Der Tod ist in der Welt
(im Programm der 2. Ulmer  Denkanstöße, ein Projekt der Sparda-Bank Baden-Württemberg eG, der  Universität Ulm/Humboldt-Studienzentrum für Philosophie und  Geisteswissenschaften und der Stadt Ulm/Abteilung Kultur)
Nikolauskapelle Ulm, Neue Straße (beim ehemaligen Cafe Gindele)
Eintritt: Spende fürs Ulmer Hospiz

Sonntag, 25. Januar 2009, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

2008
Mittwoch, 24. Dezember 2008 ab 17.00 Uhr
Weihnachtsfeier der AWO Ulm - Märchen zur Weihnachtszeit
AWO Ulm, Schillerstraße 28, 89077 Ulm

Freitag, 5. Dezember 2008, 19.00 Uhr
Wintergeister und Lichtgestalten - Märchen zur Weihnachtszeit
Ein Märchenabend mit Nikolaus "Kolja" Kolleth.
Stadtbibliothek Giengen/Brenz

Sonntag, 30. November 2008, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

Freitag, 17. Oktober 2008, 18.00 Uhr
Festival der Märchenerzähler
Internationaler Erzählwettbewerb in Baiersbronn

Dienstag, 7. Oktober 2008, 20.00 Uhr
Die Nacht der Liebenden - Märchen von zärtlicher Liebe und prickelnder Erotik.
Nikolaus "Kolja" Kolleth erzählt und Susanne Danner erzählt und spielt Harfe.
Cafe Blank, Munderkingen, Martinstraße 17

Dienstag, 30. September 2008, 20.00 Uhr
Fortgehen - Ankommen - eine neue Heimat finden
Charivari, 89073 Ulm, Prittwitzstraße 13

Dienstag, 16. September 2008, 19.30 Uhr
Info-Abend: Märchen und Geschichten erzählen lernen
Anmeldung bei der Familienbildungsstätte in Ulm, Sattlergasse 2

Sonntag, 14. September 2008, 14.00 Uhr und 15.30 Uhr
LAMATA in Langenau
Um 14.00 Und um 15.30 erzähle ich  jeweils für etwa 30 Minuten Märchen im Pavillon. Pavillon beim Cafe  Donau-Radwanderer-Treff, Kiesgräble 8

Sonntag, 7. September 2008, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Krummbach in Ochsenhausen

Freitag, 8. August 2008, 10.00 Uhr
Ferienfreizeit am Auwaldspielplatz
Stadtranderholung der Gemeinde Nersingen

Sonntag, 29. Juni 2008, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

Samstag, 28. Juni 2008, 21.00 Uhr
mittsommermond 2008 - Liebeslust und Liebesleid - Erotische Märchen aus aller Welt
Nikolaus "Kolja" Kolleth erzählt, Monika Bothe spielt auf dem Akkordeon
Märchenabend im Garten der Familienbildungsstätte Ulm, Sattlergasse 2

Freitag, 27. Juni 2008, 21.00 Uhr
mittsommermond 2008 - Die Verteilung der Weisheit - Märchen von Weisen und Narren
Nikolaus "Kolja" Kolleth und Susanne Danner erzählen
Susanne Danner begleitet auch auf der Harfe
Märchenabend im Garten der Familienbildungsstätte Ulm, Sattlergasse 2

Sonntag, 25. Mai 2008, 17.00 bis 19.00 Uhr
Erzählcafé
Restaurant "Fehmy und Fesih", Ulm, Schillerstraße 3

Sonntag, 25. Mai 2008, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

Sonntag, 27. April 2008, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

Samstag, 12. April 2008, 10.00 bis 18.00 Uhr
Workshop: Märchen und Geschichten erzählen

Sonntag, 30. März 2008, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

Mittwoch, 26. März 2008
14. Märchenwoche Bad Sooden-Allendorf
15.00 Uhr: Grimms Märchenwelten
Geriatrie-Zentrum Rhenanus, Am Gradierwerk
16.00 Uhr: Märchenreisen
Seniorenzentrum Nettling
19.00 Uhr: Liebe und andere Zärtlichkeiten
Sonnenberg-Klinik
20.00 Uhr Märchen an der Orgel: Was zu erlösen wäre ...
St. Marienkirche, Stt. Sooden, Orgelbegleitung: Walter Brill

Donnerstag, 20. März 2008, 20.00 Uhr
Weltgeschichtentag - Träume
Ort: Café Blank / Brasserie Adler, Munderkingen

Sonntag, 24. Februar 2008, 17.00 bis 19.00 Uhr
Erzählcafé
Restaurant "Fehmy und Fesih", Ulm, Schillerstraße 3

Sonntag, 24. Februar 2008, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

Samstag, 9. Februar 2008, 20.00 Uhr
Das fünfte Element - Märchen von den vier Elementen und der Liebe
Meine Erzählkollegin Susanne Danner  und ich nehmen Sie mit auf eine Reise zu den vier Elementen Feuer,  Erde, Wasser und Luft und die alles verbindende Liebe.
Schlosscafé, 88471 Laupheim beim Schloss

Dienstag, 29. Januar 2008, 20.00 Uhr
Märchenreise durch die Welt
Meine Erzählkolleginnen und ich  nehmen Sie mit auf eine märchenhafte Reise durch die Kontinente dieser  Welt. Für die musikalische Reisebegleitung sorgt "Calmio".
Charivari, Ulm

Sonntag, 27. Januar 2008, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang am Kloster in Wiblingen

2007
Sonntag, 30. Dezember, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Licht und Dunkelheit

Montag, 24. Dezember, 18.00 Uhr
Märchen zur Weihnachtszeit - Seniorenweihnacht bei der AWO Ulm

Dienstag, 18. Dezember, 20.00 Uhr
Wintergeister und Lichtgestalten
Nebel, der sich tagelang über das  Land legt, Nächte, die länger und unheimlicher werden, heftige Stürme  und bedrohliches Schneetreiben lassen etwas vom alten Glauben an dunkle  Geister und mythische Göttingen erspüren. Das wilde Heer tobt durch die  Nacht, Frau Percht geht um, Losnächte erlauben den Blick in die Zukunft  und Magie ist beosnders stark und machtvoll. Vielfältige Mythen, Sagen  und Märchen ranken sich um diese Zeit des Kampfes zwischen Licht und  Dunkel - Gut und Böse.
Erzähler/-innen: Dorothea Auer, Nikolaus Kolleth, Tatjana Krenzer, Maria Mendler-Holz, Helga Petri, Luitgard Winter,
Musik: Almuth Schmitt und Helga Kern-Bechter - Gitarre.
Charivari, Ulm

Freitag, 14. Dezember, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Märchen und Märchenspiele mit Kolja - Märchenerzähler
Raiffeisenbank Pfuhl, KidsClub

Freitag, 7. Dezember, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Märchen und Märchenspiele mit Kolja - Märchenerzähler
Raiffeisenbank Pfuhl, KidsClub

Sonntag, 25. November, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Handwerk-Zeiten

Sonntag, 11. November, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Erzählworkshop: Märchen und Geschichten erzählen
KG-Praxis Katrin Baumgärtner, Ulm, Fürsteneckerstraße 5

Sonntag, 28. Oktober, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Das Wandern ist ...

Samstag, 13. Oktober, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Erzählworkshop: Märchen und Geschichten erzählen
KG-Praxis Katrin Baumgärtner, Ulm, Fürsteneckerstraße 5

Sonntag, 30. September, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Sonne, Mond und Sterne

Mittwoch, 29. August, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulmer Stadtmauer
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Susanne Danner

Mittwoch, 29. August, 18.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulmer Stadtmauer
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Susanne Danner

Sonntag, 26. August, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Der Wunderbaum

Mittwoch, 15. August, 18.30 Uhr und 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulmer Stadtmauer
Es erzähle Nikolaus Kolleth und Gertrud Kasper

Mittwoch, 1. August, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulmer Stadtmauer
Es erzählt Nikolaus Kolleth

Mittwoch, 1. August, 18.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulmer Stadtmauer
Es erzählen Sigrid Laible und Nikolaus Kolleth

Sonntag, 29. Juli, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Schätze ...

Mittwoch, 11. Juli, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulmer Stadtmauer
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Luitgard Winter

Mittwoch, 4. Juli, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulmer Stadtmauer
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Susanne Danner

Sonntag, 24. Juni, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Viecher, Viecher ...

Freitag, 22. Juni, 22.00 Uhr
Nachtspaziergang - Nur für Erwachsene
... und brannte das Feuer so heiß - Märchen von Liebe, Lust und Leidenschaft
Kurz nach der Sommersonnenwende  beginnt der Spaziergang am Parkplatz an der Abzweigung nach Witthau auf  der linken Seite der B 19 von Ulm Richtung Heidenheim kurz nach der  Raststätte Seligweiler. An verschiedenen Plätzen rasten wir und ich  erzähle im Licht verschiedener Leuchten (keine offenen Flammen)  erotische Märchen aus aller Welt.
Zu diesem Spaziergang muss ich auf einer Anmeldung bestehen,  denn ich führe ihn nur durch, wenn sich wenigstens zehn Teilnehmer  anmelden.
Wanderparkplatz Witthau

Freitag, 15. Juni, 18.00 Uhr bis Sonntag, 17. Juni 15.00 Uhr
Märchenwege - Klosterräume
Märchen nehmen uns mit auf eine Reise in unsere innere Welten. Sie entführen uns in andere Zeiten und andere Räume.
Beim Zuhören, mit Gesprächen, Meditationen, u.ä. spüren wir unserem eigenen Weg nach.
Bringen Sie bitte bequeme Kleidung und bunte Tücher mit.
Kloster Heiligkreuztal bei Riedlingen

Sonntag, 27. Mai, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Glückes Glück

Sonntag, 29. April, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Teufelskerle

Sonntag, 25. März, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Die Sonne erwacht

Dienstag, 20. März, 19.00 Uhr
Weltgeschichtentag - Der Wanderer
Märchenhelden müssen sich meist auf den Weg machen, um sich oder andere zu erlösen.
Susanne Danner und Nikolaus "Kolja" Kolleth erzählen an diesem  Abend von Märchenhelden, die kurze oder weite Wege gehen müssen um  endlich an ihr Ziel zu gelangen.
Wir wandern im verrinnenden Licht vom Wanderparkplatz durch den  Wald, vorbei an den Resten einer ehemaligen Schanzen- und Burganlage,  ehe wir zum Lagerplatz kommen. Dort erwarten uns nicht nur frei erzählte  Märchen, sondern auch ein prasselndes Lagerfeuer, Punsch und Stockbrot.
Bernd Karrer wird uns auf der Sackpfeife musikalisch begleiten.
Der Abend wird etwa 2 1/2 Stunden dauern, sie benötigen festes  Schuhwerk und schön wäre es, wenn sie auch ein Licht (Taschenlampe,  Fackel o.ä.) mitbringen würden.
Die Teilnahme an diesem Wanderer-Abend kostet 10 Euro.
Wanderparkplatz Gerthof
zwischen Dietenheim und Regglisweiler

Sonntag, 25. Februar, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Schlaumeier und andere Narren

Dienstag, 13. Februar, 20.00 Uhr
Der Schelmensack
Märchen von Schelmen und Narren.  Von der Freiheit, die Narren genießen und von gelungenen und  misslungenen Streichen von Schelmen erzählen die Märchen und Schwänke,  die Helga Petri und Nikolaus "Kolja" Kolleth zum Besten geben.
Die musikalische Begleitung übernimmt Dima Spika mit seinem Saxophon.
Charivari, Ulm

Sonntag, 28. Januar, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Der feurige Drache

2006
Sonntag, 31. Dezember, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster
"In einem tiefen Winter ..." Märchen zur kalten Jahreszeit

Donnerstag, 14. Dezember, 20.00 Uhr
Märchenzauber im Charivari - Wintergeister und Lichtgestalten
Mitglieder der Ulmer Märchenkreises erzählen zugunsten der "Aktion 100 000 Ulmer helft".
Charivari, Ulm

Dienstag, 5. Dezember, 20.00 Uhr
Kolja erzählt: Nikolausfeier
Mit Märchen zur Jahreszeit  gestaltet Kolja einen stimmungsvollen Abend. Das stimmungsvolle Ambiente  wird unterstützt von prasselndem Kaminfeuer.
Café Donau Radler- und Wandertreff in 89129 Langenau im Kiesgräble 8
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, deshalb Anmeldung im Café
bei Elisabeth Brückner, Telefon 07345-92 82 212

Sonntag, 26. November, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Märchen von Verwandlung

Sonntag, 5. November, 16.00 Uhr
Märchen von verzauberter Liebe
Die Liebe ist mächtig. Vertrauen  und Liebe kann alle Schwierigkeiten überwinden. Davon erzählen immer  wieder Märchen aus aller Welt in verschiedenen Variationen.
Gemeindebücherei Dornstadt, Tag der offenen Tür

Sonntag, 5. November, 15.00 Uhr
Märchen mit dem Zauberstab
Verzauberte Prinzessinnen und  Prinzen warten auf ihre Erlösung. Mithilfe von Zauberstab oder Schwert  gelingt dies den männlichen und weiblichen Helden der Märchen.
Gemeindebücherei Dornstadt, Tag der offenen Tür

Sonntag, 29. Oktober, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Märchen von prächtigen Königen und Königinnen

Donnerstag, 28. September, 20.00 Uhr
Märchenzauber im Charivari - Weinselige Märchen
Rund um den Wein und die  berauschende Wirkung des Alkohols ranken sich die Märchen, welche von  Mitgliedern des Ulmer Märchenkreises (Nikolaus Kolleth, Andrea Mittl,  Helga Petri) erzählt werden. Vielleicht bekommen Sie danach Lust auf ein  gutes Glas Wein?
Umrahmt wird der Abend von Gesang und Klavierspiel, dargeboten von Barbara Zeller
Charivari, Ulm

Sonntag, 24. September, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Märchen von verzauberter Liebe

Mittwoch, 30. August, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Maria Mendler-Holz

Sonntag, 27. August, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Märchen von Sonne, Mond und Sternen

Mittwoch, 16. August, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Gertrud Kasper und Nikolaus Kolleth

Mittwoch, 16. August, 18.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Gertrud Kasper und Nikolaus Kolleth

Sonntag, 30. Juli, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Märchen von Verzauberung und Erlösung

Mittwoch, 26. Juli, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Luitgard Winter

Mittwoch, 12. Juli, 18.30 Uhr
Bornholmer Märchenfestival 2006
Dines Lille Maritime Café

Montag, 10. Juli, 18.30 Uhr
Bornholmer Märchenfestival 2006
Dines Lille Maritime Café

Sonntag, 25. Juni, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Siehst Du dort den großen Baum?
Märchen vom Wald und von Bäumen

Freitag, 23. Juni, 22.00 Uhr
... und brannte das Feuer so heiß - Märchen von Liebe, Lust und Leidenschaft
Nachtspaziergang - Nur für Erwachsene
Kurz nach der Sommersonnenwende  beginnt der Spaziergang am Parkplatz an der Abzweigung nach Witthau auf  der linken Seite der B 19 von Ulm Richtung Heidenheim kurz nach der  Raststätte Seligweiler. An verschiedenen Plätzen rasten wir und ich  erzähle im Licht verschiedener Leuchten (keine offenen Flammen)  erotische Märchen aus aller Welt.
Zu diesem Spaziergang muss ich auf einer Anmeldung bestehen,  denn ich führe ihn nur durch, wenn sich wenigstens zehn Teilnehmer  anmelden.
Wanderparkplatz Witthau

Sonntag, 28. Mai, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Mit einem Hieb musst du ihm alle Köpfe auf einmal abschlagen
Märchen von Mut und Überwindung

Sonntag, 30. April, 14.00 Uhr
Märchenspaziergang um das Wiblinger Kloster - Mit allen Wassern gewaschen
Märchen vom und über das Wasser und von Spitzbuben.

Freitag, 30. März, 18.00 Uhr bis Sonntag, 1. April, 15.00 Uhr
Märchen - Wege zum Ich - Spieglein, Spieglein an der Wand ...
Märchen-Seminar der Stephanusgemeinde im Kloster Heiligkreuztal
Ein Spiegel zeigt uns ein Abbild der Wirklichkeit! Oder doch  nicht? Was spiegelt und ein Spiegel? Was zeigt er uns? In Märchen  übernehmen Spiegel ganz unterschiedliche Funktionen, so wie Märchen uns  viel über uns selber spiegeln.
An diesem Wochenende erleben wir unterschiedliche  „Spiegel“-Märchen beim Zuhören, Meditieren, Rollenspielen und erfahren  darüber, was sie uns zurückspiegeln.
Bringen Sie bitte bequeme Kleidung und bunte Tücher mit.

Montag, 20. März, 20.00 Uhr
Mondenschein & Sternenglanz - Märchen von Sonne, Mond und Sternen für Erwachsene
Meine Kollegin Susanne Danner und  ich - Nikolaus "Kolja" Kolleth - erzählen an diesem Tag in der Sinn-Welt  beim Jordanbad in Biberach, Susanne Danner wird uns außerdem mit der  Harfe verzaubern.
Sinn-Welt, Biberach

Montag, 20. März, 14.30 Uhr
Mondenschein & Sternenglanz - WELTGESCHICHTENTAG
Auf allen fünf (vielleicht sogar  auf allen sechs) Kontinenten wird heute der Weltgeschichtentag gefeiert.  In vielen Ländern, in vielen Gemeinden, an vielen verschiedenen Orten  treffen sich Erzähler und Erzählerinnen mit ihrem Publikum (groß und  klein), um Geschichten und Märchen zu erzählen.
Dieses Jahr steht die Veranstaltung unter dem Thema "Mond".
Unser Begleiter am Himmel hat seit Menschengedenken die  Phantasie der Menschen angeregt. Und obwohl wir aus wissenschaftlicher  Sicht mittlerweile viel über den Mond wissen, bleibt er doch ein  Begleiter, der uns immer noch viele Geheimnisse bietet.
Ein Erzählnachmittag für Kinder mit Aktionen zum Mitmachen mit  meiner Kollegin Susanne Danner und mir - Nikolaus "Kolja" Kolleth.
Stadtbücherei Biberach

Freitag, 17. März, 19.00 Uhr bis Sonntag, 19. März, 15.00 Uhr
Erzähl mir was - Märchen frei erzählen
Märchen-Seminar bei der vhs Wangen
Märchen frei zu erzählen und frei erzählten Mär-chen zuzuhören  befriedigt ein wachsendes Bedürfnis nach einer neuen Form des  Miteinander.
Wer es schon immer mal ausprobieren wollte ist hier richtig.  Mit verschiedenen Übungen nähern wir uns unseren Märchen und bereiten  uns aufs freie Erzählen vor. Bringen Sie bitte ein kurzes Märchen mit,  das Sie gerne erzählen möchten.
Bitte bequeme Kleidung und bunte Tücher mit-bringen.
Den Abschluss bildet am Sonntag ab 16.00 Uhr eine Märchenstunde  für Kinder ab 5 Jahren. Wer möchte, kann seine neu erlernten  Fähigkeiten gleich ausprobieren.
Bei Bedarf kann die Erzählausbildung an vier weiteren Wochenenden intensiviert werden.

Dienstag, 14. März, 20.00 Uhr
Märchenzauber im Charivari - Irischer Zaubergarten
Eine fantastische Reise über die  grüne Insel vermitteln uralte Mythen und Märchen aus Erin. Dorothea Auer  und Nikolaus Kolleth erzählen von Feen, Fischern und Druiden und  entführen in die Anderwelt mit ihren zauberischen Geschöpfen.
Die Barden Birgit Besser (Gesang und Harfe), Johnny Backe  (Harfe) und Stefan Besser (Gitarre, Tinwhistle) tragen mit ihren  irischen Balladen zur besonderen Atmosphäre an diesem Abend bei.
Charivari, Ulm

Samstag, 11. Februar, 20.00 Uhr
Liebe und andere Zärtlichkeiten
Die Erzähler Philipp Layer und  Nikolaus "Kolja" Kolleth, und die Erzählerin und Harfenspielerin Susanne  Danner erzählen und spielen Geschichten, Märchen und Lieder über  Männer, Frauen und den "kleinen Unterschied".
Schloss Großlaupheim, Laupheim

Freitag, 13. Januar 19.00 Uhr bis Samstag, 14. Januar 2005, 18.00 Uhr
Märchen - Wege zum Ich - Als das Wünschen noch geholfen hat ...
Märchen-Seminar bei der vhs Wangen
„Ach hätte ich doch drei Wünsche frei!“ Diesen Seufzer kennen  wohl die meisten von uns. Mit „Wunsch“-Märchen spüren wir an diesem  Wochenende unseren eigenen Wünschen nach, wie sie in Erfüllung gehen  können, was uns an der Erfüllung hindert. Mit Rollenspielen,  Meditationen u.a. machen wir auf den Weg zu unseren eigenen Wünschen.
Bringen Sie bitte bequeme Kleidung und bunte Tücher mit.

2005
Samstag, 24. Dezember, 18.00 Uhr
Seniorenweihnacht bei der AWO Ulm - Märchen zur Weihnachtszeit

Dienstag, 13. Dezember, 20.00 Uhr
Märchenzauber im Charivari - Wintergeister und Lichtgestalten
Wenn die Tage düster und neblig  bleiben und die Nächte immer länger und unheimlicher werden, lässt sich  etwas erspüren von dem alten Glauben an Geister und dunkle Mächte. Doch  es ist auch zu erahnen, warum gerade zu dieser Zeit Lichtbringer wie  Luzia oder die lebenbringende Kraft der Sonne verehrt wurden.  Vielfältige Märchen ranken sich um diese Zeit des Kampfes zwischen Licht  und Dunkelheit - Gut und Böse.
Von Wintergeistern und Lichtgestalten erzählen Dorothea Auer,  Nikolaus Kolleth, Maria Holz-Mendler, Tatjana Krenzer, Andrea Mittl,  Helga Petri, Elena Ruge und Luitgard Winter. Auch Barbara Zeller am  Klavier trägt bei zum unheimlich-gemütlichen Abend, der mit Glühwein,  Punsch und Perchten-Nudeln versüßt wird. Der Erlös des Abends geht an  die "Aktion 100 000 und Ulmer helft".
Charivari, Ulm

Sonntag, 11. Dezember, 19.00 Uhr
Liebe und andere Zärtlichkeiten
Die Erzähler Philipp Layer und  Nikolaus "Kolja" Kolleth, und die Erzählerin und Harfenspielerin Susanne  Danner erzählen und spielen Geschichten, Märchen und Lieder über  Männer, Frauen und den "kleinen Unterschied".
Pfleghofsaal, Langenau

Samstag, 26. November, 20.00 Uhr
Liebe und andere Zärtlichkeiten
Erzählkünstler Philipp Layer und  Märchenerzähler Nikolaus "Kolja" Kolleth und Susanne Danner erzählen  Geschichten und Märchen über Männer, Frauen und den "kleinen  Unterschied".
Musik: Susanne Danner (Harfe)
Münchhausen

Samstag, 26. November, 15.00 Uhr
Adventmärchen
erzählen Nikolaus Kolleth, Susanne Danner, Philipp Layer
Musik: Susanne Danner (Harfe)
Weihnachtsmarkt, Frankenberg

Freitag, 18. November 19.00 Uhr bis Samstag, 19. November, 18.00 Uhr
Märchen - Wege zum Ich - Spieglein, Spieglein an der Wand ...
Märchen-Seminar bei der vhs Wangen
Ein Spiegel zeigt uns ein Abbild der Wirklichkeit! Oder doch  nicht? Was spiegelt und ein Spiegel? Was zeigt er uns? In Märchen  übernehmen Spiegel ganz unterschiedliche Funktionen, so wie Märchen uns  viel über uns selber spiegeln.
An diesem Wochenende erleben wir unter-schiedliche  „Spiegel“-Märchen beim Zuhören, Meditieren, Rollenspielen und erfahren  darüber, was sie uns zurückspiegeln.
Bringen Sie bitte bequeme Kleidung und bunte Tücher mit.

Samstag, 5. November, 20.00 Uhr
1. Ulmer Märchentage im Charivari - Märchen aus der Gruft
Freunde gruseliger Geschichten  kommen an diesem Abend voll auf ihre Kosten. Die Erzähler und  Erzählerinnen des Ulmer Märchenkreises jagen mit ihren schaurig-schönen  Geschichten wahre Gruselschauer über den Rücken. Ein gruftiges Spektakel  mit Dima Spika am Saxophon.
Charivari, Ulm

Freitag, 4. November, 20.00 Uhr
1. Ulmer Märchenfest im Charivari - Von Leberwurst und Blutwurst - Ein deftiger schwäbischer Abend
Essen und Trinken hält Leib und  Seele zusammen, sagt der Volksmund. An diesem Abend unterhalten Nikolaus  Kolleth und Helga Petri mit schwäbischen Märchen. Die passende Musik  dazu liefert die "Schwäbisch-Alemannische Musiziergruppe". An der Theke  erwartet sie ein schwäbisches Vesper. Ein deftig-schwäbischer Abend im  Rahmen des 1. Ulmer Märchenfestes.
Charivari, Ulm

Sonntag, 16. Oktober, 14.00 Uhr
Märchen-Wanderung im kleinen Lautertal
Freuen Sie sich auf einen  märchenhaften Nachmittag bei einer gemütlichen Wanderung im  wunderschönen Lautertal. In den Wanderpausen entführt Sie der  Märchenerzähler Nikolaus "Kolja" Kolleth mit frei erzählten Märchen, die  inmitten der Natur ganz neu wirken, in eine andere Welt.
Treffpunkt: Gasthof Lamm kleines Lautertal bei Ulm

Sonntag, 18. September, 15.00 Uhr
Märchen-Wanderung im kleinen Lautertal
Freuen Sie sich auf einen  märchenhaften Nachmittag bei einer gemütlichen Wanderung im  wunderschönen Lautertal. In den Wanderpausen entführt Sie der  Märchenerzähler Nikolaus "Kolja" Kolleth mit frei erzählten Märchen, die  inmitten der Natur ganz neu wirken, in eine andere Welt.
Treffpunkt: Gasthof Lamm kleines Lautertal bei Ulm

Samstag, 3. September, 20.00 Uhr
Liebe und andere Zärtlichkeiten
Erzählkünstler Philipp Layer und  Märchenerzähler Nikolaus "Kolja" Kolleth erzählen Geschichten und  Märchen über Männer, Frauen und den "kleinen Unterschied".
KFZ - Marburg

Mittwoch, 31. August, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Dorothea Auer

Dienstag, 2. August, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Märchenworkshop
Freizeitheim, Gerlingen

Mittwoch, 27. Juli, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Gertrud Kasper

Sonntag, 24. Juli, 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Sommerfest - Firma Burgmaier, Laupheim

Mittwoch, 6. Juli, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Helga Petri und Nikolaus Kolleth

Dienstag, 14. Juni, 20.00 Uhr
Märchen-OpenAir im Charivari - Uf dem Anger - Musik und Märchen aus alter Zeit
Derbe Schwänke, höfische Minne und  die Musik der Spielleute - mit solcherlei Kurzweil unterhielten sich die  Leute beim Fest auf dem mittelalterlichen Anger. Teufelslist,  Hexenglaube, Feenzauber, holde Liebe, Schelmenstreiche und Ritterehre  sind der Stoff aus dem ihre Geschichten gewebt waren.
Nikolaus Kolleth, Andrea Mittl und Helga Petri erzählen im  Charivari-Hof Märchen aus dieser alten Zeit. Die Musiker der Gruppe  "Laidvertreib" - Thomas Bollinger, Susanne Danner, Bernd Karrer, Steffen  Pfeiffer und Christiane Rost - singen dazu Minnelieder und spielen auf  historischen Instrumenten Tänze und Instrumentalstückeaus dem späten  Mittelalter.
Charivari, Ulm

Dienstag, 25. Januar, 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Märchenerzählen
St. Christina-Grundschule, Ravensburg

2004
Dienstag, 14. Dezember, 20.00 Uhr
Märchenzauber im Charivari - Wintergeister und Lichtgestalten
Wenn es schneit und klirrend kalt  ist, werden sie lebendig: die Schneekönigin, der Schneehase und  Väterchen Frost, Stürme, die mit den Menschen reden, Elfen und die guten  Wintergeister. Aber auch das Licht fängt an, sich die Tage zu erobern,  versunkene Schlösser und Schätze steigen empor.
Das charivari und der Ulmer Märchenkreis veranstalten nach den  Erfolgen der vergangenen Jahre wieder einen Abend um dunkle, kalte  Nächte und die lichtbringende Sonne. Es erzählen Dorothea Auer, Maria  Holz-Mendler, Nikolaus Kolleth, Andrea Mittl, Helga Petri und Luitgard  Winter, den musikalischen Rahmen gestaltet Barbara Zeller am Klavier.
Punsch und Lebkuchen sorgen für gemütliche Adventsstimmung. Der Erlös des Abends geht an die "Aktion 100 000".
Charivari, Ulm

Dienstag, 16. November, 20.00 Uhr
Märchenzauber im Charivari - Zarewitsch und Zarewna
Märchen aus den unendlichen Weiten Russlands
Iwan Zarewitsch greift nach dem Feuervogel"Hinter dreimal neun  Zarenreichen im dreimal zehnten Zarenreich ...“ dorthin müssen die  Helden und Heldinnen der russischen Volksmärchen, um ihre geliebte  Prinzessin oder ihren geliebten Zaren zu erlösen oder sie finden dort  die Lösung eines Rätsels. Baba Jagá Knochenbein und der unsterbliche  Koschtschéj bevölkern neben anderen archaischen Gestalten die russische  Märchenwelt. Man spürt in ihnen die Woge des Seltsamen, des Fremden, man  atmet die Weite der unermesslichen Ebene zwischen vier Meeren und lernt  ein Volk kennen, in dessen Gemüt Naivität und Tiefsinn dicht  beieinander liegen.
Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl erzählen an diesem Abend Märchen aus dem fernen Russland.
Bernhard Birk (er ist Absolvent der Musikhochschule Stuttgart  und studierte dort Schulmusik und Jazz) begleitet an diesem Abend auf  dem Akkordeon mit russischen Volksweisen und Liedern klassischer  Komponisten.
Charivari, Ulm

Mittwoch, 6. Oktober, 20.00 Uhr
Märchen vom Wald und von Bäumen
Haus der Begegnung, Ulm
Erzähler/-innen: Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl

Sonntag, 12. September, 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Waldmärchen
erzählen Nikolaus Kolleth und Anrea Mittl
Musik mit Laidvertreib
Gartenlust, Illertissen

Mittwoch, 25. August, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Luitgard Winter

Mittwoch, 11. August, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Maria Mendler-Holz

Samstag, 31. Juli, 19.00 Uhr
Rittersleut und Teufelswerk
Märchen mit Nikolaus Kolleth, Andrea Mittl und Helga Petri
Musik mit Laidvertreib
Burg Winterstettenstadt

Mittwoch, 30. Juni, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Luitgard Winter

Dienstag, 22. Juni, 20.30 Uhr
Märchenzauber im Charivari - Rittersleut und Teufelswerk
Mittelalterliche Märchen und Musik
Mal düster, mal farbenprächtig, prall und derb, grausam und  lustig so zeigt sich das Mittelalter. Wird der Teufel überlistet?  Gelingt es, den Zauber der Hexe zu brechen? Wer kann sich dem Bann der  Feen entziehen? Märchen voller Aberglauben und voller Heldentaten von  Rittern für ihre edlen Frauen erzählen an diesem Abend Nikolaus Kolleth,  Andrea Mittl und Helga Petri.
Minnelieder, Tänze und Instrumentalstücke aus dem späten  Mittelalter sinden und spielen »Laidvertreib« auf historischen  Instrumenten: Thomas Bollinger, Susanne Danner, Bernd Karrer, Steffen  Pfeifer und Christiane Rost.
Die Stimmung eines schwäbisch-mittelalterlichen Sommerabends im charivari-Hof.
Charivari, Ulm

Donnerstag, 22. April, 20.30 Uhr
Märchenzauber im Charivari - Bettgeflüster aus aller Welt
Sinnlichkeit und Begierde sind die  ältesten Antriebskräfte des menschlichen Geschlechts und so dreht sich  auch manches Märchen um die Freuden und Leiden der Liebe.
Der Märchenerzähler Nikolaus Kolleth und die Märchenerzählerin  Andrea Mittl entführen in die Welt der erotischen Märchen, in der  unschuldige Liebe und heimliche Leidenschaft, verzehrende Sehnsucht und  pralle Erotik aufeinander treffen.
Musikalisch gestaltet der Kulturjournalist und Komponist  Günter Buhles den ersten Teil des Abends mit warmen Saxophonklängen.  Jazzimprovisationen und eigene Kompositionen begleiten die Märchen. Die  Ausdruckstänzerin Susanne Karletshofer verwöhnt die Zuschauer mit dem  weichen Hüftschwung orientalischer Tänze. Ihre Choreographien untermalen  die Märchen im zweiten Teil des Abends.
Charivari, Ulm

Mittwoch, 24. März, 20.00 Uhr
Märchen von feurigen Drachen
Erzähler: Nikolaus Kolleth, Erzählerin: Maria Mendler-Holz
Haus der Begegnung, Ulm

Freitag, 12. März, 20.00 Uhr
Märchenerzählabend für Erwachsene
Erzähler/in: Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl
Dietenheim, vhs-g

Freitag, 12. März, 17.00 Uhr
Märchenerzählnachmittag für Kinder
Erzähler/in: Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl
Dietenheim, vhs-g

Freitag, 5. März, 20.00 Uhr
Lange Nacht der Märchen - Märchenreise durch Europa
Buchhandlung Gondrom, Ulm
Erzähler/innen: Dorothea Auer und Helga Petri und Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl

Sonntag, 29. Februar, 15.30 Uhr
Seniorenweihnacht
TSV Berghülen

2003
Sonntag, 21. Dezember, 15.00 Uhr
Kindermärchenstunde
Weihnachtsmarkt Birkenried

Dienstag, 16. Dezember, 20.30 Uhr
Wintergeister und Lichtgestalten - Märchen aus Licht und Dunkelheit
mit allen Märchenerzählern/-innen des Ulmer Märchenkreises.
Musik: Helga Kern-Bechter und Almut Schmidt

Sonntag, 14. Dezember, 17.30 Uhr
Erotische Märchen
Weihnachtsmarkt Birkenried

Sonntag, 14. Dezember, 15.00 Uhr
Kindermärchenstunde
Weihnachtsmarkt Birkenried

Sonntag, 7. Dezember, 15.00 Uhr
Kindermärchenstunde
Weihnachtsmarkt Birkenried

Donnerstag, 23. Oktober, 20.30 Uhr
Schottische Märchen
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Luitgard Winter
Musik: Uwe Winter
Charivari, Ulm

Mittwoch, 24. September, 20.00 Uhr
Märchen vom Herbst
mit Nikolaus Kolleth und Dorothea Auer
Haus der Begegnung, Ulm

Sonntag, 14. September, 11.35 Uhr bis 16.00 Uhr
Kultur-Open Air
Erzählen mit Nikolaus Kolleth, Andrea Mittl, Verena Holscher
Musik: Laidvertreib
Friedrichsau, Ulm

Mittwoch, 27. August, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Luitgard Winter

Mittwoch, 13. August, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Helga Petri und Nikolaus Kolleth

Mittwoch, 30. Juli, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Cornelia Balthaus und Nikolaus Kolleth

Dienstag, 1. Juli, 20.30 Uhr
Märchenzauber im Hof - Rittersleut und Hexentanz
Es erzählen Nikolaus Kolleth, Andrea Mittl, Verena Holscher
Musik: Laidvertreib
Charivari, Ulm

Mittwoch 18. Juni, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl

Dienstag, 11. März, 20.30 Uhr
Gälischer Zaubergarten
Die gemeinsame gälische  Erzähltradition der Iren und Schotten hat einen umfangreichen und  vielfältigen Märchen- und Sagenschatz hervorgebracht. Er entführt in die  unheimliche, wilde und strahlende Anderwelt der zauberischen Geschöpfe.  Von Feen, Helden und Geistern wird gesprochen, als ginge es um den  Nachbarn von nebenan.
Andrea Mittl und Nikolaus Kolleth erzählen Märchen aus dieser  fernen Welt, Birgit Besser (Gesang und Harfe) und Stefan Besser  (Gitarre, Tinwhistle u.a.) schaffen mit irischen Balladen den  musikalischen Rahmen.
Charivari, Ulm

Mittwoch, 19. Februar, 20.00 Uhr
Elsässer Zauber- und Wundermärchen
erzählen Nikolaus Kolleth und Dorothea Auer
Haus der Begegnung, Ulm

Mittwoch, 15. Januar, 20.00 Uhr
Zauberbrot und andere Leckereien
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl
Musikalische Begleitung Ulrike Oerter
Museum der Brotkultur, Ulm

2002
Dienstag, 17. Dezember, 20.30 Uhr
Wintergeister und Lichtgestalten - Märchen aus Licht und Dunkelheit
mit allen Märchenerzählern/-innen des Ulmer Märchenkreises.
Musik: Helga Kern-Bechter und Almut Schmidt

Sonntag, 15. Dezember 14.00 und 16.00 Uhr
Märchen zur Adventszeit
Neues Museum, Bretten

Sonntag, 8. Dezember, 16.00 Uhr und 17.15 Uhr
Märchen zur Kinder- und Jugenbuchmesse
Kibum Ulm, Stadthaus

Mittwoch, 23. Oktober, 20.00 Uhr
Märchen von wunderbaren Gaben
erzählen Nikolaus Kolleth und Helga Petri
Haus der Begegnung, Ulm

Mittwoch, 25. September, 20.00 Uhr
Märchen von Spiel und Tanz
erzählen Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl
Haus der Begegnung, Ulm

Mittwoch, 28. August, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählt Nikolaus Kolleth

Mittwoch, 7. August, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählt Nikolaus Kolleth

Samstag, 26. Juli, 16.00 Uhr
Sommerfest Kinder- und Jugendpsychiatrische Ambulanz Ulm

Mittwoch, 17. Juli, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl

Mittwoch, 3. Juli, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Luitgard Winter

Mittwoch, 19. Juni, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl

Mittwoch, 8. Mai, 20.00 Uhr
Märchen von Frühling, Liebe und Blumen
erzählen Nikolaus Kolleth und Luitgart Winter
Haus der Begegnung, Ulm

Dienstag, 22. Januar, 20.30 Uhr
Wenn die Buschtrommel erzählt
Afrikanische Märchen erzählt von Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl
Musik: Oti und Freunde
Charivari, Ulm

2001
Montag, 24. Dezember, 11.00 und 13.00 Uhr
Märchenzelt Stadtjugendring Ulm im ROXY: Märchenhafte Weihnacht
Wenn es schneit und klirrend kalt  ist, werden sie lebendig: die Schneekönigin, der Schneehase und  Väterchen Frost, Stürme, die mit den Menschen reden, Mädchen, die mutig  dem Eis trotzen, Elfen und die guten Wintergeister. Versunkene Schlösser  und Schätze steigen empor, Zwerge kommen zu Besuch und müssen bewirtet  werden und Tiere können sprechen.
Andrea Mittl und Nikolaus Kolleth erzählen weihnachtliche Geschichten im stimmungsvollen Märchenzelt.

Dienstag, 18. Dezember, 20.30 Uhr
Wintergeister und Lichtgestalten - Märchen aus Licht und Dunkelheit
mit allen Märchenerzählern/-innen des Ulmer Märchenkreises. Musikalische Begleitung Mirek Fiala.
Charivari, Ulm

Mittwoch, 19. September, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Dorothea Auer

Mittwoch, 8. August, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl

Mittwoch, 13. Juni, 20.30 Uhr
Märchen im Rosengarten
Rosengarten, Ulm
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl

Dienstag, 3. April, 20.30 Uhr
Bretonische Märchen
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl
Charivari, Ulm

Dienstag, 23. Januar, 20.30 Uhr
Die Feenharfe
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Andrea Mittl
Charivari, Ulm

2000
Dienstag, 12. Dezember, 20.30 Uhr
Märchen und Musik aus Irland
In die Welt der irischen Helden,  Seeungeheuer, Riesen und Feen entführen Nikolaus Kolleth und Luitgard  Winter die Zuhörer mit Märchen aus dem mythischen Reich Erinn. Auf  dieser Reise begleiten sie musikalisch Birgit Besser mit ihrer Stimme  und Harfe und Stefan Besser an Gitarre, Querflöte und Tinwhistle.
Charivari, Ulm

Mittwoch, 10. Mai, 20.00 Uhr
Märchen von Männern, Vätern und Söhnen
Es erzählen Nikolaus Kolleth und Horst Grünacher
Musikalische Begleitung: Reinhard Schmid
Haus der Begegnung, Ulm

1999
Freitag, 3. Dezember, 20.30 Uhr
Märchen und Musik aus Erinn
Viele Märchen aus Erinn, dem  heutigen Irland, stammen aus der Zeit, als sich keltische  Druidenreligionen mit dem Christentum vermischten. Dieser Ursprung ist  in Märchen, Sagen und Balladen noch lebendig.
Nikolaus Kolleth und Horst Grünacher erzählen irische Märchen,  Birgit und Stefan Besser sorgen für die musikalische Begleitung.
Charivari, Ulm

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü